Wenn sich Frauen auf festliche Anlässe, öffentliche Auftritte oder andere für sie wichtige Momente vorbereiten, wollen sie makellos aussehen. Kleidung, Accessoires, Parfüm und Make-up sind die Schlüsselfaktoren für ein glamouröses Aussehen. Bei solchen Anlässen möchte jede Dame ein professionelles Make up verwenden. Unabhängig davon, ob Sie sich selbst schminken oder von einem Visagisten schminken lassen, müssen Sie wissen, welche Marken es für professionelles Make-up gibt und welche ihrer Produkte von Profis in aller Welt empfohlen werden. Vielleicht möchten Sie ein Produkt in Ihrer Kosmetiktasche haben, aber Sie werden sicher wissen, was Ihre Visagisten verwenden, wenn sie Sie für besondere Momente verschönern.

Was ist der Unterschied zwischen normalem und professionellem Make-up?

Es mag sich schlecht anhören, wenn man es mit professionellem Makeup vergleicht, aber so ist es nicht wirklich. Wir nennen normales Makeup das, was Frauen jeden Tag benutzen. Professionelles Make-up wird für besondere Anlässe, für ein Shooting oder für die Fotografie verwendet. Es wird angenommen, dass es sich dabei um teure Produkte bekannter Marken handelt, aber das ist nicht immer der Fall. Professionelle Makeup -Marken haben Produkte, die meist in Schönheitssalons verwendet werden, aber jede Frau kann sie auch zu Hause benutzen. Interessant ist, dass die Verpackungen mit professioneller Gesichtskosmetik unscheinbar aussehen, ohne Dekor, mit transparenten Deckeln, die die Suche nach den gewünschten Paletten erleichtern. Sie sind mit verschiedenen Applikatoren und Pinseln ausgestattet und ihr Ziel ist es, die Beständigkeit des Makeups zu verbessern, d. h. die Pigmente vor Farbveränderungen unter dem Einfluss der Luft zu schützen.

Wenn Sie sich zum Kauf von Produkten bekannter Marken für professionelles Make-up entschlossen haben, verwenden Sie sie nicht jeden Tag. Professionelle dekorative Kosmetik ist „schwer“ und wird daher nur zu besonderen Anlässen verwendet. Die Pigmentkonzentration in professionellen Make up-Produkten beträgt bis zu 90 %, in normalen Produkten etwa 30 %. Das ist einer der Gründe, warum man ein professionelles Make-up nicht einfach selbst auftragen kann, sondern es von jemandem, der professioneller ist, machen lassen muss.

Make-up Marken nach Ländern

Manchmal spielt das Herkunftsland beim Kauf eines Produkts eine entscheidende Rolle. Während die einen bei der Herstellung nur an westliche Technologien glauben, schwören andere auf östliche. Deshalb werden wir die bekanntesten Marken für professionelles Make up nach Herkunftsländern sortieren.

Marken aus Deutschland

Deutsche Marken erkennt man an ihren reichhaltigen und tiefen Farbpaletten, mit denen man sich nach Belieben schminken kann. Auffällig ist auch, dass es keine grellen Farben gibt. Eine der bekanntesten deutschen Marken ist Janseen, die auf dem Markt als die sicherste Marke gilt, die keine Allergene verwendet.

Marken aus Frankreich

Frankreich ist ein Land, das für Parfüms, Makeup und Mode bekannt ist. Zahlreiche Marken stammen aus diesem Land, aber die bekanntesten sind Nuxe, Bourjois und Lancome.

Marken aus Italien

Das beste italienische Make-up vereint Qualität und die Einhaltung internationaler Standards, eine breite Palette, die neueste Technologie, Natürlichkeit und Sicherheit. Italien ist reich an Rosen, Oliven, Zitronen und Weintrauben, weshalb sie häufig in Kosmetikprodukten zu finden sind. Die bekanntesten Marken sind Collistar, eine Marke für preiswertes und einfaches Makeup, und Nouba, eine Marke für professionelles Make up.

Marken aus Amerika

Amerikanische Marken sind bekannt für ein breites Preisspektrum, hervorragende Qualität und ständige Aktualisierung der Kollektionen. Die bekanntesten unter ihnen sind: Nix, Elizabeth Arden und Mary Kay.

Marken aus Südkorea

Von allen asiatischen Ländern ist Südkorea führend in der Herstellung von Kosmetika. Die bekanntesten Marken sind VOV, Clio und L’Ocean (eine Marke, die für ihre hohe Qualität, gute leichte Textur, Reinheit der Farbtöne, Vielseitigkeit und einfache Anwendung bekannt ist).

Marken aus Japan

Mit seiner Marke Shiseido kann Japan bei der Herstellung von Make up mit Südkorea konkurrieren. Die Produkte dieser Marke sind nicht nur zum Schminken, sondern auch zum Korrigieren von Hautunreinheiten gedacht.

Marken aus Russland

Russische Marken sind für günstigere Preise, aber auch für schlechtere Farben bekannt. Die bekanntesten von ihnen sind: Stellari, Sharm und Mika.

Die teuersten Marken für professionelles Make-up

Wir haben gesehen, welches die bekanntesten Marken sind, und jetzt werden wir uns mit dem Luxus vertraut machen.

Die amerikanische Marke Smashbox, die für ihre Augen- und Lippenprodukte bekannt ist, gehört sowohl in den USA als auch im Rest der Welt zu den gefragtesten Makeup-Künstlern. Sie wurde von den Brüdern Dean und Davis Factor aus Kalifornien gegründet, die die Marke nach ihrem Fotostudio benannt haben. Sie verwenden hochwertige Inhaltsstoffe, und deshalb ist der Preis ihrer Produkte auch extrem hoch. Sie sind stolz auf die Tatsache, dass man mit ihrem Make-up vor der Kamera perfekt aussieht. Aus diesem Grund engagieren starke Fernsehsender Visagisten, die die Marke Smashbox verwenden.

New Skin ist ebenfalls ein amerikanisches Unternehmen, das professionelles Make-up herstellt. Es ist auf Anti-Aging-Produkte auf der Basis von Antioxidantien spezialisiert und eines der bekanntesten Anti-Aging-Unternehmen der Welt, das in mehr als 50 Märkten mit einem Netz von über einer Million Händlern tätig ist.

Wir haben bereits Elizabeth Arden erwähnt, eines der führenden Kosmetikunternehmen der Welt. Es wurde 1910 in den USA gegründet, und heute ist seine Produktpalette sehr umfangreich. Sie ist bekannt für ihre Make up-Sets und Parfums (Fifth Avenue, Green Tea, Untold).

Bei den professionellen Makeup-Marken sticht Artistry hervor, deren Gesicht die Schauspielerin Sandra Bullock ist. Dieses Unternehmen bietet einige der teuersten Hautpflegeprodukte an, die aus afrikanischen oder mediterranen Pflanzen und Früchten hergestellt werden. Die Qualität ist garantiert.

Wenn Sie es noch nie benutzt haben, haben Sie wahrscheinlich schon einmal von MAC gehört. Die Verbreitung in vielen Ländern der Welt (über 100 Länder) und die Zusammenarbeit mit vielen Prominenten haben dazu geführt, dass MAC als Marke für professionelles Make-up leicht zu erkennen ist. Das Unternehmen wurde 1984 in Toronto gegründet, und seine Gründer sind Frank Tuscany und Frank Angelo. Sie begannen mit der Herstellung von Makeup und dehnten ihren Geschäftsbereich dann auf hochwertige professionelle Kosmetik aus.

L’Oreal ist sicherlich eine bekanntere Marke als MAC. Sie wurde 1909 von dem Chemiker Eugene Schuler gegründet, der eine Formel zum Färben von Haaren entwickelte – die Aureale-Farbe. Ständige Innovationen und die Einführung hochwertiger Produkte haben dazu geführt, dass diese Marke nicht nur von professionellen Makeup-Künstlern, sondern auch von normalen Verbrauchern am meisten gelobt wird. Neben Make up bietet das Unternehmen eine breite Palette von Produkten wie Haarfärbemittel, Parfums und Haarpflegeprodukte an und verfügt über komplette Labors, die sich der Forschung in den Bereichen Dermatologie, Toxikologie, Tissue Engineering

Welche anderen Marken für professionelles Make-up sind auf dem Markt vertreten?

Die Marke Lakme stellt durch exklusive Formeln, Methodik und Auswahl der besten Inhaltsstoffe hochwertige Produkte für den professionellen Gebrauch her. Ihre Produkte sind auf fünf Kontinenten erhältlich. Lakme ist bei vielbeschäftigten Frauen sehr beliebt, die am häufigsten ihre Lippenstifte und Rouge-Sets verwenden. Das Motto des Unternehmens lautet: „On top of the world“.

Vielleicht haben Sie schon vom Pink Kiss Lip Balm gehört? Er ist das bekannteste Produkt der Marke Make Up Forever. Neben diesem Balsam sind die meistverkauften Produkte des Unternehmens ein pigmentiertes Rouge und ein rosa Lippenstift. Viele Beauty-Bloggerinnen sind von ihren Produkten begeistert, wobei sie Puder, Augenbrauengel und Bronzer hervorheben. Sie sind bekannt für eine große Auswahl an Farben, die für alle Hauttypen geeignet sind.

Die französische Luxusmarke Lancome ist seit vielen Jahren ein Synonym für Schönheit. Foundation, Concealer und Rouge-Lippenstift sind ihre meistverkauften Produkte.

Yves Saint Lauren gilt als der einflussreichste europäische Modedesigner aller Zeiten. Die Parfums von YSL sind jedem bekannt, aber in letzter Zeit ist eine Lidschattenpalette eines der meistverkauften Produkte. Eine der schönsten Erfindungen dieser Marke ist ihr einzigartiger roter Lippenstift, der einen der schönsten Rottöne enthält, der allen perfekt steht.

Inspiriert von der mutigen modernen Frau bietet die amerikanische Marke Urban Decay eine breite Palette von Kosmetika an. Die beliebteste Lidschattenpalette ist speziell für perfekte Smokey Eyes konzipiert. Das Unternehmen hat auch eine vegane Kosmetiklinie auf den Markt gebracht, mit der es sich als Marke für Biokosmetik positioniert.

Anastasia Beauty Hills ist eine Marke für professionelles Makeup mit Schwerpunkt auf Augenbrauen. Ihre beliebtesten Produkte sind Augenbrauenstifte, Augenbrauengel, Paletten und Stifte. Die Highlighter der Moonchild-Reihe haben die Kundinnen einfach begeistert.

Die Bourjois-Kosmetik wurde 1863 im Pariser Theaterviertel gegründet, als Frankreich die zweitgrößte Wirtschaftsmacht der Welt war. Die ersten Parfums und Make up wurden von dem Schauspieler Josef-Albert Ponsin für seine Kollegen hergestellt. Reispuder, der berauschende Duft von alten Pudern, wird seit 1879 verkauft.

Nuxe ist eine französische Marke, die in 75 Ländern der Welt auf dem Markt ist. Die Bräunungsprodukte sorgen für einen ebenmäßigen Teint, betonen die Schönheit der Haut und sorgen das ganze Jahr über für ein frisches Aussehen. Besonders hervorzuheben sind der vielseitige Bronzer Prodigieux Poudre Eclat und samtige Cremes in hellen und mittleren Tönen.

Bobbi Brown ist eine weltweit bekannte Marke, die 1991 in New York gegründet wurde. Heute werden jährlich etwa 25 Millionen Produkte auf den Märkten von 73 Ländern der Welt verkauft. Das hochwertige Make-up umfasst eine breite Palette von Produkten: Eyeliner, Concealer, Lippenstifte usw.

Makeup Revolution London ist eine Marke für professionelles Make up, deren Produkte zu günstigeren Preisen erhältlich sind. Keines ihrer Produkte wurde an Tieren getestet. Blushes, Bronzer, Lidschatten, Highlighter und Concealer kommen bei den Kunden sehr gut an.

Auch wenn Sie vielleicht einige Marken kennen und andere nicht, ist es für Laien schwierig, zwischen Drogerie- (gewöhnlichem) und professionellem Make up zu unterscheiden. Professionelle Make-up-Künstler können das leicht erkennen, ohne auf die Verpackung und das Markenlogo zu schauen. Wenn Sie sich nicht schminken, brauchen Sie natürlich auch kein professionelles Make-up zu Hause zu haben. Möglicherweise ein Produkt, wie zum Beispiel einen Lippenstift. Der Grund dafür? Dieses Makeup ist „schwerer“ und wird nicht für den täglichen Gebrauch empfohlen.